Der hypnoanalytiker
 

Erlebe dein unbewusstes Potential!

Bist du noch ein Höhlenhocker oder schon ein Jäger?

Höhlenhocker sind passiv, konzentrieren sich auf ihre Probleme und jammern der Welt vor wie schwer das Leben ist. Jäger sind aktiv, denken an Lösungen und begeistern ihre Umwelt durch Charisma und Selbstvertrauen.

Höhlenhocker haben einen Beruf, der sie anödet, sind aber zu bequem um etwas zu ändern. Jäger kennen ihren wert und wissen genau wie sie bekommen was sie wollen.

Höhlenhocker waren in der Steinzeit die Omegas und wurden in der Kindheit als letzte in die Fußballmannschaft gewählt. Jäger waren früher Alphatiere und sind es bis heute geblieben.

Höhlenhocker werden im Berufsleben als C-Mitarbeiter und C-Geschäftspartner eingestuft, weil sie unpünktlich, unzuverlässig und ungebildet sind. Jäger werden im Berufsleben als A-Mitarbeiter und A-Geschäftspartner eingestuft, weil sie zuverlässig, loyal und kultiviert sind.

Höhlenhocker gehören nicht zu meiner Zielgruppe!

Alle Jäger sind herzlich eingeladen, sich meinem Weg anzuschließen.